• startbild1.jpg
  • startbild2.jpg
  • startbild3.jpg
  • startbild4.jpg

Im vergangenen Monat wurden in der Muttergemeinde und in den beiden Tochtergemeinden die Gemeindevertretungen für die kommenden fünf Jahre neu gewählt.

Am Sonntag, den 24. Juni 2018, fand nun in der evang. Kirche Pöttelsdorf im Rahmen des Gottesdienstes die Vorstellung der neuen GemeindevertreterInnen statt.

gemeindevertreter2018 1

Ebenso wurde den ausscheidenden GemeindevertreterInnen für ihre Arbeit gedankt und ein kleines Geschenk als Andenken überreicht.

gemeindevertreter2018 2

gemeindevertreter2018 3

Am Sonntag, den 17. Juni 2018 war der Bischof der evangelischen Kirche Österreichs, Michael Bünker, in der Martin Luther Kirche in Bad Sauerbrunn zu Gast.

Dass ein Bischof aus der Bibel vorliest, ist eigentlich etwas ganz „normales“; dass dies allerdings auf „kärntnerisch“ geschieht, ist nicht alltäglich. So lauschten die zahlreich erschienenen Besucher gespannt dem Vortrag des Bischofs, einem gebürtigen Kärntner. Sein Vater, Otto Bünker, war ein bekannter Kärntner Heimatdichter.

kärntnerisch web3

Musikalisch begleitet wurden die Geschichten aus der Bibel von der Familie Burgstaller (Mutter und Sohn) aus Wiener Neustadt. Im Anschluss gab es noch nette „Plauderei’n“ vor der Kirche – ein gelungener Nachmittag der „anderen Art“ mit einem Bischof „mitten unter’m Kirchenvolk“!

kärntnerisch web6

besuch bischof

Musik stand im Vordergrund der Langen Nacht 2018 in Pöttelsdorf. Nach der Eröffnungsandacht wurden gewünschte Lieder aus dem Evangelischen Gesangbuch gesungen. Christa Grabenhofer begleitete auf dem Klavier und rundete die erste Stunde mit Informationen zu den Komponisten ab.

IMG 0316 800 x 600

Den Höhepunkt bildete ein Gospelkonzert. Inge Pischinger begeisterte mit ihrer Stimme. Zusammen mit der Begleitung auf dem Saxophon von Ferdinand Habersak war es ein wunderbares Erlebnis.

LangeNache 03

Meditativ klang die Nacht mit Taizéliedern im Kerzenschein in der katholischen Kapelle aus. Viele Gäste konnten zur Jause in der Alten Schule begrüßt werden und genossen die Gemeinschaft.

Zu den Fotos ...