• startbild1.jpg
  • startbild2.jpg
  • startbild3.jpg
  • startbild4.jpg

Schulschluss 2020

Haben wir uns im März und April noch miteinander mit dem Regenbogen versichert "Alles wir gut", lautete es jetzt mit Blick auf Gottes Schöpfung "Und Gott sah: es war sehr gut". Denn wir haben viel Bewahrung erfahren.
Trotz aller Schwierigkeiten haben wir gespürt, wie gut Gottes Schöpfung ist.

Und wenn wir füreinander da sein und aufeinander schauen, können wir selbst große Probleme gut meistern.

Schulschluss1   Schulschluss3
Schulschluss4

 Schulschluss5

Termine:

Mo.-Fr., 24.-28. Aug. Kinderbibelwoche
Sa., 4. Sept. 18.00 Anmeldung Konfirmanden, Alte Schule

LangeNacht2018

Zu Christi Himmelfahrt wurden in der Evangelischen Kirche Pöttelsdorf von Pfarrer Mag. Andreas Hankemeier konfirmiert:

konfirmation2018 website

v.l.n.r. vorne Katrin Huber, Elice Hautz, Yasmin Franke, Kim Steiger, Lea Joller, Ronja Ferstl
v.l.n.r. hinten: Marcel Wallner, Paul Leitgeb, Philipp Pfeifer, Nico Reischl

christen im iran

Am 4.Februar 2018 lud die Muttergemeinde Pöttelsdorf zu einem Faschingsnachmittag in den Evang. Gemeindesaal ein. Viel gelacht wurde über die lustigen und heiteren Beiträge sowie über die gespielten Sketches. Der Dialog zwischen einem Markt Standler und einem Sandler kam sehr gut beim Publikum an wurde mit viel Applaus belohnt. Lustige Gedichte wurden vorgelesen und zwischen den humorvollen Beiträgen sorgte der Männergesangsverein Pöttelsdorf mit ihren Liedern für beste Faschingsstimmung.

fasching2018 02
Herr Pfarrer Andreas Hankemeier und seine Gattin Sonja sangen den Songtext „Jane und John“, und auch sie bekamen reichlich Beifall. Einer der Höhepunkte an diesem Nachmittag war das Stück „Kassa bitte“. Eine Szene aus dem Alltagsleben an einer Supermarktkassa wurde wirklichkeitsgetreu dargestellt und die Schauspielerinnen erhielten viel Applaus.